SCHMERZEN IM LINKEN ARM BIS IN DIE HAND

Wegen einer zervikalen Bandscheibenvorfalls droht Tarik Karani das berufliche Aus. Seine sich beschweren sind seit fast ein Jahr therapieresistent. Fortschritte macht ns Garten- und Landschaftsbauer zuerst im schaum Zentrum für Ambulante Rehabilitation. Stellvertretend für ns multidisziplinäre Team beschrieben ein Orthopäde, einer Arbeitsmedizinerin, einen Physio- und ns Ergotherapeut ihre Vorgehen.

Du schaust: Schmerzen im linken arm bis in die hand

#

Tarik Karani<*> klagt seit rund ns Jahr über rezidivierende, im Tagesverlauf zunehmende Schmerzen in dem zervikothorakalen Übergang. Links zu sein die beschwerden stärker zusammen rechts. Seit drei Monaten ankunft Ausstrahlungen bei den linken arm hinzu mit Kribbelparästhesien bis in die linke seite Finger. Ns Schmerz verstärkt wir massiv, einmal er über kopf arbeitet, lange am Schreibtisch sitzt, hustet, niest hagen presst. Auch nachts wegbringen die verletzt häufig kommen sie und er erhalten Taubheitsgefühle innerhalb linken Arm. An den letzten nr 3 Wochen bemerkt herr Karani eine zunehmende Schwäche im gesamt Arm.

Ansonsten ist ns 52-Jährige gesund. Obwohl ist das leicht untersetzt, hat aber eine athletische Konstitution. Tarik Karani arbeitet in einem großen Unternehmen als Kolonnenführer in dem Garten- und Landschaftsbau, wobei das sowohl administrative Aufgaben bei der Schreibtisch erledigt als auch körperlich schwer und einseitige Tätigkeiten als Heben, Bücken, Tragen. Hinzufügen fährt das viel Auto. Im Rahmen seiner zuerst Besuche beim Hausarzt jawohl Herr Karani lediglich Massagen verschrieben bekommen. Physiotherapie hagen Manuelle Therapie hat ihm der arzt nicht verschrieben.

Er jawohl von seine Hausarzt mehrfach Quaddeltherapien mit einem Lokalanästhetikum in dem paravertebralen Bereich. Entzündungshemmende Medikamente (NSAR) musste er wegen gastrointestinaler beschwerde nach wenigen tage absetzen. Trotz dies Maßnahmen wegbringen die beschwerde weiter zu. Deshalb sucht Tarik Karani die orthopädische Praxis von Dr. Michael Buhr und kollegen auf. Zu dem Zeitpunkt zu sein er schon seit drei Wochen arbeitsunfähig.


*
Abb.: W. Henry

Orthopädie

Mir fällt in Tarik Karani Folgendes auf: Beckengeradstand, mäßig verstärkte BWS-Kyphose mit kompensatorisch verstärkter Lordose ns unteren HWS und paravertebralem Hartspann im gesamten HWS- und Schultergürtelbereich, ns bis in die mittlere BWS reicht. Ns Schultern stand eleviert und protrahiert, das Kopf ist Ähnlich protrahiert und teilfixiert durch den Hartspann und ns Verkürzungen vor allem im bereich der Mm. Pectorales und des M. Trapezius.

Untersuchung

Bei das körperlichen ermittlung erzeuge ich bei der Palpation beidseits einen Schmerz dorsal und ventral über das Facettengelenken HWK 5–BWK 3 (). Das Spurling-Test (der Untersucher legt dem sitzenden Patienten von hinten eine Hand auf den lateralflektierten kopf und klopft an diese mit seiner etc Hand) ist links an 40° Lateralflexion positiv (+++) und provoziert einer Schmerzausstrahlung bis an den linke seite Mittelfinger. Ns Bizepssehnenreflex ist beidseits ++, das Radiusperiostreflex müssen ++ und linke seite +, der Trizepssehnenreflex müssen, zu haben ++ und links + auslösbar. Der Muskelfunktionstest am Trizeps zu sein links mit 3/5 auffällig. Zudem zeigt ns Patient links einer distal betonte Hyposensibilität, die kommen sie Dermatom c 7 entspricht. Das gibt das Schmerzstärke in dem zervikothorakalen Übergang und im arm auf der VAS mit 5–7/10 an. Hinweise auf eine zervikale Myelopathie zusammen Gangunsicherheit bestehen nicht.

*
ABB. 1 ns Palpation über das Facettengelenken HWK 5–BWK 3 löst in Tarik Karani beidseits ventrale und dorsale schadete aus.Abb.: W. Henry
*
Dr. Med. Michael Buhr ist Facharzt für Orthopädie, Sportmediziner, ärztlicher Osteopath (D.O.) und spezieller Schmerztherapeut. Seine Tätigkeitsschwerpunkte zu sein ganzheitliche Wirbelsäulendiagnostik und Therapie. Er arbeitet bei einer fachorthopädischen Gemeinschaftspraxis in Bonn und ist autor von Fachbüchern um zu Thema „gesunder Rücken“.Abb.: privat

Im Röntgen zeigt an sich in HWK 5/6 und HWK 6/7 eine fortgeschrittene Osteochondrose sowie eine knöcherne Einengung ns Foramina intervertebralia mit Uncovertebralarthrosen. Außerdem ist einer erhöhte Strahlentransparenz auffällig. Innerhalb MRT einstellen sich das kraniozervikale Übergang unauffällig dar. Mir erkenne jedoch eine Osteochondrose in HWK 4–7. Das Hauptbefund ist der mediolinkslaterale, vorwiegend rezessuale und intraforaminale, osteokartilaginäre abgestützte Prolaps HWK 6/7 mit signifikant raumfordernder Komponente. Einer Myelopathie kann sein ich ausschließen.

Aufgrund das Ergebnisse stelle ich wie Diagnosen ns therapieresistentes zervikales Wurzelreizsyndrom ns 7 links fest in diskoossärer Rezessusenge HWK 6/7 links, eine beginnende zervikale Radikulopathie ns 7 mit progredienter Teilparese ns M. Triceps brachii sowie ns zervikothorakales Facettensyndrom HWK 5–BWK 3.

#Ausgewählte Therapiemaßnahmen

Durch das zunehmende Radikulopathie mit progredienter Trizepsparese und therapieresistentem Schmerzverlauf ist das Krankheitsbild sehr brisant. Beschwerdebild und Krankheitsverlauf zu sein eine relative OP-Indikation. Das Hauptziel ist es, ns fortschreitende Radikulopathie infolge ns Nervenwurzelkompression c 7 therapie abzufangen und operative Maßnahmen möglichst kommen sie vermeiden. Daher verordne ich eine dreimalige periradikuläre Therapie. Dabei bekommt der Patient unter CT-Kontrolle ns Kontrastmittel (Isovist), ein Lokalanästhetikum (Lidocain) und ein kristallines Kortikoid (Lipotalon) direkt in die komprimierte Nervenwurzel injiziert. Vier arbeit nach der dritten Sitzung hat sich ns Armschmerz nahezu völlig zurückgebildet (VAS 1–2/10) und sogar die Parästhesien im linken arm sind rückläufig. Da drüben Herr Karani dennoch weiter über starke Schmerzen in dem unteren HWS- und oberen BWS-Bereich (Schmerzstärke VAS 4–6/10) klagt, attestiere mich ihm fortbestehende Arbeitsunfähigkeit.

#Erwartungen

Der Patient ist nun seit sechs wochen arbeitsunfähig. Daher leite ich an Absprache mit der beratenden Betriebsärztin einer medizinische ambulante rehabilitierung ein, um herum eine frühzeitige Berentung von Herrn Karani kommen sie vermeiden.

michael Buhr

##

Physiotherapie

Tarik Karani bekommt einen ambulanten Rehaaufenthalt von 17 Werktagen à sechs std genehmigt. Jeden Tag findet einer 30-minütige physiotherapeutische Einzelbehandlung statt. Bevor dem Hintergrund des biopsychosozialen Ansatzes erhält er zudem einen Therapiemix aus bewegungstherapeutischen Ansätzen, werkstatt (zu Psychologie, Ernährungs- und Sozialberatung) sowie edukativen Maßnahmen mit verhaltenspräventiven Ansätzen. Bei der Physiotherapie konzentrieren uns uns in die Haltungsinsuffizienz in dem Sinne ns sternosymphysalen Belastungshaltung und das entsprechenden muskulären Dysbalancen. Außer einer Sichtbefund, um herum die Statik ns Patienten kommen sie beurteilen, stütze mir mich auf die Vorbefunde von Dr. Buhr. Mit von Patienten formuliere mich folgende Therapieziele:

Aufrichtung des Oberkörpers, um herum die thorakale Hyperkyphose zu kompensieren

Öffnung des Thorax weil Dehnungen das Pektoralismuskulatur

Kräftigung ns Schultergürtelretraktoren

Verbesserung der Extension in der BWS

Mobilisation ns zervikothorakalen und thorakolumbalen Übergangs sowie ns Rippen-Wirbel-Gelenke

Dekontraktion faszialer Strukturen, insbesondere der Fascia thorakolumbalis und des Diaphragma abdominale

Ausgewählte Therapiemaßnahmen

Bei den faszialen Techniken bediene ich mich überwiegend aus dem Fasziendistorsionsmodell (FDM). Der Patient weist Auffälligkeiten im bereich des anterioren und posterioren Triggerbandes am linken arm auf. Nachdem ich diese Triggerbänder ausgestrichen habe, gibt Herr Karani einer spontane Schmerzerleichterung an. Ich finde hernierte Triggerpunkte bei der M. Subscapularis und in den Mm. Scaleni, die ich erfolg behandle. Im FDM-Denkmodell ist ns Ziel der behandlung eines hernierten Triggerpunktes, das vorgewölbte Muskelgewebe vollständig kommen sie reponieren und das Stellen, in denen Weichteilgewebe herniert zu sein (Bruchpforten), kommen sie schließen. Durch das tun ich ns fasziale spannung reduziere, entlaste ich neurovaskuläre Strukturen und verbessere die Trophik. Dafür erlangt herr Karani mehr Mobilität und die Schmerzen wegbringen ab. Hinzufügen setze ich segmentale Traktionen an den betroffen Facettengelenken ein, um ihn zu entlasten. Hierfür lege ich herrn Karani meist an Rückenlage, dort ihm das leichte Ventralflektion angenehm ist.

Mehr sehen: Sony Bdv-N7200W Test - Questions And Answers About Bdv

Gegen ende der Behandlungszeit biete ich herr Karani eine Entspannung an, ns gleichzeitig die BWS in Extension hält. Hierfür kommt das Yellow-Head zurück zum Einsatz, einer Lagerungskissen aus speziellem Schaumstoff (). Das wirkt zusammen Unterstützung unter der BWS und bewegt die ganze Wirbelsäule in Extension. Hinzufügen ermöglicht es eine segmentale Mobilisation und eine Retraktion von Schultergürtels. Während der ersten anträge ist kommen sie Patienten ns Lagerung unangenehm. Jedoch es stellt wir zunehmend einer tendenzielles Wohlgefühl ein. Anfänglich liegt herr Karani etwa einer Minute auf dem Kissen. Nach und nach steigert er es an bis zu fünf Minuten, und wir können ns Yellow-Head back auch bei Atem- und Dehnübungen für die Thorax- und Abdominalmuskulatur nutzen.

*
ABB. 2 der Physiotherapeut setzt ein Lagerungskissen ein, um herum die Extension das BWS kommen sie unterstützen.Abb.: W. Henry
*
andreas Stommel ist seit 1991 Physiotherapeut mit Zusatzausbildungen darunter anderem in Manueller therapeutische und Sportphysiotherapie. Schon seit 1995 ist das leitender Physiotherapeut und Geschäftsführer des bonner Zentrums für Ambulante Rehabilitation. Er behandelt hauptsächlich Patienten mit Erkrankungen von Bewegungsapparates und betreut Hochleistungssportler und Tänzer.Abb.: privat#Erwartungen

Nachdem Tarik Karani seit Jahren einer Fehlhaltung hatte, ist das physiotherapeutische korrektur für ihm zunächst ganz unangenehm. Ns Schmerzen fegen teils zurück, was für ihn beängstigend ist. Jedoch nach einen paar tagen bemerkt er, das er über der Haltungskorrektur profitiert, sich seine Beweglichkeit im Schultergürtel- und Oberkörperbereich bessert und sich seine Einatmung intensiviert. Daher stellt sich ein positives Gesamtgefühl ein.

andreas Stommel

##

Ergotherapie

Ich führe mit großvater Karani zunächst ns ausführliches Gespräch über seinen arbeitsplatz und frage ihn, welcher Situationen seine Bewegungsapparat typischerweise belasten. Das Patient hat vor allem bei der Heben von schweren, unhandlichen Lasten zusammen Torfsäcken vermehrt Schmerzen. Außerdem klagt er bei der Harken und arbeit mit der Schaufel schon nach um herum zwei bis drei minuten über zunehmende Schmerzen, das teils unerträglich werden. Lediglich leichte Tätigkeiten in aufgerichteter Körperhaltung tun können er ausdauernd schmerzfrei bewerkstelligen. Mir schließe daraus, das sämtliche belastungen unter größerer Muskelanstrengung, die mit einer Vorneige heu Rotation einhergehen, an Herrn Karani schmerzen auslösen. Mit diesem Wissen überlege ich, als wir die Ergotherapie im Sinne von verhaltens- und verhältnispräventiven Maßnahmen gestalten können.

Ausgewählte Therapiemaßnahmen

Vor das Ergotherapie ist herr Karani meist in Physiotherapie, sodass das mit verringerten Schmerzen, verbesserter Beweglichkeit und gesteigertem Wohlbefinden in das ADL-Training starten kann. Mich möchte ihm einer individuelles Arbeitsplatztraining anzeigen und daher rückenschonende Aspekte im Sinne ns Verhaltensschulung vermitteln. Das Work Hardening kann zb die motorische Leistungsfähigkeit bezogen auf den individuellen Arbeitsalltag verbessern. Hier trainiere mich wiederkehrende Arbeitsabläufe mit Tarik Karani, indem wir spezifische Arbeitssituationen von Garten- und Landschaftsbaus simulieren, die er zuvor im Anamnesegespräch eindrucksvoll erliehen hat. Einer wichtige Rolle in seiner Tätigkeit spielt ns Heben und Tragen harter Lasten, ns Ausführen by Tätigkeiten in gebückter belaufen sowie vielzählige feinmotorische Tätigkeiten an immer gleicher Körperhaltung (). In dem Arbeitsplatztraining üben wir die benötigten Bewegungs- und Arbeitsabläufe deshalb lange und so intensiv, bis um ich in Herrn Karani Automatismen erkenne. Für kommen sie Hause zeigen ich ihm dies Hebe- und Bückübungen mit. Mir empfehle ihm, wir daheim an einem Übungsraum oder in der garage kleine Gerätschaften wie Pappkartons, Plastik- oder Wäschekörbe zurechtzulegen und dies ein- bis zweimal pro Tag über jeweils drei Minuten by A nach B kommen sie transportieren. Inbegriffen ist es wichtig, dass er das Gegenstände auf unterschiedlichen Höhenniveaus an- und abhebt. Mich erkläre herr Karani, dass motorisches Lernen lediglich über repeat möglich ist. Darüber hinaus empfehle ich ihm, in seinem heimischen Garten ein kleines Beet zusammen Übungsterrain kommen sie reservieren. Dort kann sein er täglich mit einen Harke heu Schaufel Material bewegen – habe nicht Zeitdruck, so dass er das im Rahmen ns Ergotherapie erlernte Bewegungsmuster in aller Ruhe einstudieren kann.

*
ABB. 3 in ergotherapeutischen Arbeitsplatztraining übt herr Karani das benötigten Bewegungs- und Arbeitsabläufe deshalb lange und deshalb intensiv, bis um sich Automatismen in ihm erkannt lassen.Abb.: W. Henry
*
stephan Gatzke zu sein leitender Ergotherapeut im schaum Zentrum für Ambulante Rehabilitation. Seine Tätigkeitsschwerpunkte zu sein unter unterschiedlich Arbeitsplatztraining und arbeit Hardening.Abb.: privat#Erwartungen

Durch die Ergotherapie ist kommen sie Patienten bewusst geworden, welche verdacht und Bewegungsmanöver über jahr seine beschwerden ausgelöst haben. Das weiß nun, was schädlich für seine Bewegungsapparat ist und zusammen er künftig sein Bewegungsverhalten ändern und anpassung muss. Einer dreiwöchige Reha voll aber nicht aus, ca die folge leisten degenerativer verfahren und jahrelang gewohnte Bewegungsabläufe grundlegend kommen sie ändern. Daher ist ns Heimübungsprogramm, ns ich für Tarik Karani kompiliert habe, für ns Nachhaltigkeit Äußerst wichtig. Mir verbleibe mit ihm, dass er sich beim arbeit im heimischen Übungsbeet wenn pro Woche über seiner Frau film lässt und mir einer Videosequenz zur steuerung schickt. Die Übungsauswahl und das Dosierung von Heimübungsprogramms bespreche ich auch mit ns Fachärztin für Arbeitsmedizin, die Herrn Karani gewusst und das Unternehmen seit jahre berät.

stephan Gatzke

##

Arbeitsmedizin

Einen tag nach Tarik Karanis Entlassung das ende der ambulanten Rehabilitation lüge mir ns Entlassungsbericht vor, und mich setze ich mit herrn Dr. Buhr, herr Stommel und herr Gatzke telefonisch in Verbindung. Von Vorteil ist, dass das Therapeutenteam von ambulanten Rehazentrums das Landschafts- und Gartenbauunternehmen by Herrn Karani von Jahren an Sachen „Ergonomie-Workshops in Arbeitsplatz“ berät. Daher kennen wir uns bereits alle sehr gut.

*
ABB. 4 gemeinsam mit das Fachärztin für Arbeitsmedizin bespricht der Patient, als er Entlastungs- und Entspannungsübungen bei seinem Arbeitsalltag integrieren kann.Abb.: W. Henry
*
Dr. Med. Annegret Schrinner ist Fachärztin für Arbeitsmedizin mit Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin auch Fachärztin für innere Medizin. Sie arbeitet selbstständig in einer Facharztpraxis für Arbeitsmedizin an Troisdorf, wo sie vorwiegend unternehmen berät.Abb.: privatAusgewählte Therapiemaßnahmen

Die am wichtigsten Empfehlung im Entlassungsbericht lautet, die beim Arbeitsplatztraining erlernten Bewegungsprozesse interdisziplinär mit Tarik Karani, seinem meister und mir als Arbeitsmedizinerin kommen sie erörtern. So bemühungen wir, ns Bewegungsverhalten von Patienten nachhaltig und generell zu verändern. Mich erwarte, das er aufgrund die Umstellung seine Bewegungsverhaltens vorübergehend in der Arbeitsdurchführung langsamer es ist in wird, worüber der arbeitgeber informiert bekomme muss. Hierfür organisiere ich ns Gespräch mit allen Beteiligten, in welchem wir nachdem Änderungen festlegen:

Tarik Karani zulässig alle zwei std für fünf minute Entlastungs- und Entspannungsübungen machen.

Nach bedarf soll er jeweils ein- bis zu zweiminütige Lagerungspausen oben dem Yellow-Head back durchführen, um herum die erweiterte Thoraxöffnung und das verbesserte segmentale Mobilisierung das BWS langfristig kommen sie erhalten.

#Erwartungen

Die unternehmensleitung kooperiert sehr gut mit das Ergo- und Physiotherapeuten aus der ambulanten Reha und mir, was oben die langjährige zusammenarbeit zurückzuführen ist. Das Geschäftsführung jawohl erkannt, dass die angestellte von einem professionell durchgeführten betrieblichen Gesundheitsmanagement profitieren und das ihrer Gesunderhaltung dient. Außerordentlich erfreulich ende arbeitsmedizinischer anblick ist, das die Geschäftsleitung sich entschließt, ns Empfehlungen und Änderungen ns Arbeitsalltags, ns Tarik Karani erhalten hat, flächendeckend für das gesamte arbeitskräfte auszusprechen.

Mehr sehen: New " The Big Bang Theory Schauspielerin, Mayim Bialik

Ich erwarte, dass wir aufgrund das integrative interdisziplinäre Therapiekonzept den Patienten dafür erfolgreich therapiert haben, dass eine Operation auch langfristig abgewendet ist. Tarik Karani ist ein weiterer leistungsfähig an seinen Beruf zurückgekehrt und hat ns physio- und ergotherapeutisches Eigenprogramm in die hand bekommen, das ihn langfristig bei seinem Berufsalltag unterstützt.