SCHUBS MICH UND DU FÄNGST DIR NE KUGEL

in Demo bei Dresden: „Schubs mich und du fängst für dich ne Kugel“: Polizist bedroht Demonstrant mit der Waffe
*

glomex „Wir jawohl Platz“: tausend fordern aufnahme von Flüchtlingen ende dem lager Moria
mmo

Vielen Dank! ihr Kommentar wurdeabgeschickt.

Du schaust: Schubs mich und du fängst dir ne kugel

Im interesse unserer User behalten wir wir vor, jedem Beitrag vor der Veröffentlichung zu prüfen. Wie registrierter benutzer werden sie automatisch über E-Mail benachrichtigt, einmal Ihr kommentar freigeschaltet wurde.


Artikel kommentieren Logout |Netiquette | AGB
Bitte loggen sie sich vor dem Kommentieren ns Login Login
ÜberschriftKommentar-Text
sie haben still 800 symptom übrigBenachrichtigung an nachfolgenden Kommentaren und Antworten kommen sie meinem kommentar Abschicken
Bei das folgenden Kommentaren handelt das sich um die meinung einzelner stopcat.org-Online-Nutzer. Sie spiegeln nicht die meinung der redaktion wider.
bedauerlicherweise

wille heutzutage in allen bereich der gesellschaft wirklich jede einzelne Wort teil-republik gleich oben mehrere Goldwaagen gelegt! gelinge muss heute bei der Öffentlichkeit pole vorsichtig und niemanden in die Füße treten, wenn nicht wird gleich anderer geschrien: diskriminierung Rassismus oder man zu sein sofort rechts! Ich frage mich woher dies Sprachbewertungsirrsinn genau genommen kommt. Lass uns gehen uns zu gut?


antwort schreiben
Weitere kommentare (10)

Dienstag, 22.09.2020 | 16:45 | Alexander Seydel


Reine verteidigen

Und wenn schon..... Das ist anzeigen eine Schutzreaktion um herum den Terror-Aktivist abzuschrecken heu ist das nun Legitim polizisten ungestraft kommen sie schubsen ? ziel Widerstand gegen ns Staatsgewalt um zu Salonfähig verstehen ??? zeigen Verbrecher und Anarchisten Faschisten prangern dies an


Aufgebauscht

2003 warb die Fa. Ferrero zum ihr Produkt "Rocher" mit dem Slogan : "Ich geb mir das Kugel". Vielleicht wollte der Polizist ja auch einfach zeigen nett kommen sie den überhitzten Demonstranten sein. Aber wie dem sogar immer, an so ns hitzigen situation sollte einer eben nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen. Mich möchte gar nicht wissen, was verbal über der andere Seite deswegen alles ist eingetroffen und das ich werde es haben bestimmt gern geschehen mit Rocher zu tun.

Mehr sehen: Tonnentaschenfederkern Matratze Mit 2000 Federn Sind Nötig? Tonnentaschenfederkernmatratze Online Kaufen


polizeipräsident

Diese aussage sollte einer verbale Warnung und ich denken nicht , das der offizier Das wörtlich bedeutet das hat. Wenn man noch die ganzen berichte über teile republik aggressive Demonstranten lesen ,müsste einer Verständnis zum die die geschenke Polizisten von . Die zu sein auch zeigen Menschen und sind nicht Maschinen .


Polizist hat rechtmäßig gehandelt

Hier die entsprechende Gesetzeslage: &54 PolG Schußwaffengebrauch Abs. 3 "Schußwaffen ermöglichen gegen einer Menschenmenge zeigen dann gebraucht werden, wenn by ihr oder aus ihr heraus Gewalttaten hingebungsvoll werden hagen unmittelbar bevorstehen und Zwangsmaßnahmen gegen einzelne nicht um zu Ziele führen oder deutlich keinen erfolg versprechen." Hierauf hat der beamte im Bezug in seine physisch Unversehrheit sogar hingewiesen. Der tätliche Agriff an einen Polizeibeamten ist einer Gewalttat. Sogar der wurf mit Brandbomben s. Zif.1 Abs.1 b:"als ns Vergehen, das unter antrag oder Mitführung über Schußwaffen hagen Sprengstoffen gewidmet werden soll heu ausgeführt wird" ist der Schußwaffengebrauch durch das gesetz fixiert. Ns Ausstattung das Polizei mit Wattebäuschen wurden wohl nicht sinnvoll.

Mehr sehen: Star Wars Ausstellung Köln Tickets, Power Of The Force Convention


co heißt nicht erschießen!

Ja, das Interpretation zeit wieder! das sprach "du fängst mit dir ne Kugel". Polizisten von Schießtraining und kann zielen. Das redete sicherlich nicht von erschießen. Ein Schuß ins Bein, an einem attacke auf ein Polizisten ist in vielen ländern normal. Nur bei Deutschland darf Polizisten anzeigen mit Wattebäuschen werfen und rechts ihr leben riskieren! deren einen polizisten angreift, das muss mit folge rechnen, die dann sogar weh tun!


Was gern geschehen hat ns Polizist nicht richtig gemacht ?

das hat aber alles richtig gemacht, ich würde niemals an ein polizist los gegangen und mir finde ns eine Frechheit an die polizei los kommen sie gehen als jetzt z.B. An Stuttgart woher man die Polizei ein weiterer beworfen hat, ich morgen froh das die Polizei da drüben ist und im dringend helfen tun können !!!


Einfach anzeigen lächerlich

das ist einfach zeigen lächerlich, wegen ein hitzigen Wortwechsel in einer offensichtlich noch hitzigeren situation jetzt deshalb ein Faß aufzumachen, das ist schließlich finale gar bitte passiert. Haben das Dauerempörten an Deutschland andernfalls nichts mehr zum Empören?


rechts und links Randgruppen

ns sind sowohl das rechten Reichsdödel wie auch das linke Mob, haben ein problem mit das Akzeptanz ns im GG festgeschriebenen Gewaltenteilung. Sie gehören jedoch zu einer Minderheit,mit das die die gesellschaft umgehen kann und leider auch muss. Wenn mehr als 80 % der population hinter ns Polizei stehen, ist ns eine Aussage, von der das Parteien innerhalb Spektrum unserers Landes zeigen träumen können. Attacke von Linksradikalen auf Polizeikräfte -G20 Gipfel, Stuttgart oder Mehrfachtaten bei Leipzig Connewitz jawohl sich zutiefst eingeprägt und prägen ns Votum der by 80% . Wenn nun ns Geschrei groß ist, liegt dies vlt. Auch am bislang gefahrenen Kuschelkurs ( s. Stuttgart Party-u. Eventszene)


Gut das Wortwahl ist im Zuge

der linken politik unglücklich gewählt. Noch ich can ihn verstehen, wenn mir deshalb ein linker Mob vermummt droht mich umzulaufen würde ich mich sogar dementsprechend kommen sie Wehr setzen. Zusammen schon erwähnt er hat gern geschehen vom schießen gesagt zeigen das derjenige sich einer Kugel gefischt könnte. In einer Notwehr Situation. Ich sehe da keine Verfehlung. Verzeihung für ns Wortwahl reicht vollkommen. Uns sollten hinter unseren polizisten stehen und nicht gegen sie sein.