SMARTPHONES BIS 150 EURO TEST

Viele Features weil das wenig geld – ns ist ns Wunsch viele Kunden. Manches Smartphone bis 150 euro verspricht genau das. Größe Displays, lang Akkulaufzeiten und mehr Extras: Was ns Einsteigerklasse in der zwischenzeit bietet, kann sein sich einsehen lassen. Wir nur euch fünf spannende geräte für den kleinen Geldbeutel – und gehen an deren starken und schwächen ein.

Du schaust: Smartphones bis 150 euro test

Inhaltsverzeichnis


Nach einer guten Smartphone unter 150 euro müsst ihr mittlerweile nicht mehr lange suchen. Besonders chinesische Hersteller wie Xiaomi, Oppo und Huawei gebot ein starkes Preis-Leistungs-Verhältnis im Einsteigerbereich. Aber auch Samsung hat telefone für den kleinen Gelbeutel innerhalb Angebot. Einen Sieger gibt das hier natürlich nicht. Vielmehr kommt das im bereich der Handys bis 150 Euro in die Präferenzen ns Käufers an. Die Hersteller setzen am Ausstattung unterschiedlich Prioritäten.

Hinweis: manchmal lohnt es sich, das gesetzte 150-Euro-Budget um herum zehn bis zwanzig Euro zu überziehen, ca ein paar Extra-Features zu bekommen.

Mehr sehen: The Best Sushi All You Can Eat Bochum, The Best Sushi In Bochum


Xiaomi Redmi 9A: Günstiger geht"s nicht

Wenn ihr so klein Geld als möglich ausgeben, noch trotzdem ns vernünftiges Alltags-Smartphone von wollt, vorstellen wir euch das Xiaomi Redmi 9A. Obwohl es zeigen rund 115 euro kostet, empfängt ihr hier einer solide Grundausstattung, ns alle zufriedenstellen dürfte, ns keine hoch Ansprüche bei ihr smartphone haben. Übrigens: wenn ihr ohnehin einer neuen Tarif verlangen oder noch ns bisschen mehr sparen wollt, empfehlen wir das Xiaomi Redmi 9A mit Vertrag zu kaufen.

Mehr sehen: Everything To Know About Talinda Bennington Tyler Lee Bennington ’S Son

*
*

*
*
*
*
*
*
Mit 6,5 Zoll ist ns Display ns Moto G9 pat schön groß (© 2021 Motorola ) ns 6,5-Zoll-Display hinterlässt ns zwiespältigen Eindruck. Inzwischen ist das schön groß, auf der anderen seite fällt die gelöst von nur 1.600 × 720 Pixel etwas niedrig aus. Inhalte gegenwärtig dadurch nicht deswegen scharf zusammen bei vielen ist anders Displays. Selbst in der Preisklasse gibt das Bessere. Ns 48-Megapixel-Kamera auf der anderen seite überzeugt (für ns Preissegment) – zumindest in Tageslicht. Bei schlechteren Lichtverhältnissen lässt das Qualität nach, wobei ns Nachtmodus wenigstens einig Licht ins dunkel bringt.