Sohn Will Zum Vater Ziehen

hallo also mein junge wird in ein paar tagen fünfzehn jahre.er möchte unsere familienregeln nicht einhalten und dauernd jawohl ich stress and anxiety mit mein sohn..so zur zeit hat das mir gesagt das er zu seinem vati ziehen will,weil das es bei mir nicht mehr aushalten würde.ich schimpfe zuviel bedeutet er....ich weiss ns er als freiheiten hat wie andere...er darf beispiele jedes WE bei seiner freundin übernachten oder sie bei uns.....darf er ns sache mit dem wegziehen wunderschönen selbst entscheiden????und wenn er unbedingt ging will soll mir ihn lassen?????also bekam ein normales bewertung mit meinem ex männlich und wie beide haben ns sorgerecht...möchte da sogar nix mit rechtsanwalt regeln....

Du schaust: Sohn will zum vater ziehen


*

lass ihn. Mich verstehe, dass ns wehtut, dennoch mit 15 can man sowas mich entscheiden. Wenn sie dich jetzt querstellst, zeigen es anzeigen einen Riesenstreit und sie bist das Böse.


*

ja da habt ihre recht...wenn er gehen will dann lass ich ihn einfach mal.er einer ja sogar schon zu seiner feundin ziehen,aber da hat mein ex und ich sofort nein gesagt.ihr verfügen über mir wirklich sehr hilfe mit euren antworten...Danke


*

dein sohn kommt bei ein alter wo er sich mit seiner männlichkeit auseinandersetzen muss, wenn da ein männlicher gegenpart da ist,also ein vater umso besser..eine trennung/scheidung wirkt weil das kinder besonders an der pubertät nochmal schlimmer,weil es um herum die eigene identitätsfindung geht. Gleichzeitig importieren mütter häufig unausstehlich und merken nicht,das sie plötzlich zeigen noch forderungen in ihre kinder richten( so als du wunderschönen schreibst,er hält keine regeln ein) das wird um zu allgegenwärtigen diskussionsthema..

Mehr sehen: ᐅ Schwanger Trotz Sterilisation Beim Mann, Vasektomie München

es wird sind nicht gekuschelt still freundliche wort ausgetauscht, still sich berührt. Meistens werden nur die eckdaten abgefragt und eingefordert.

dein sohn emanzipiert wir jetzt by deiner erziehungsstruktur, und wie kleinkind .das ist voll normal. Dennoch was an euch zu kommt, ist ns er sogar das weibliche ein klein anstrengend empfindet,weil das spürt ihre ansprüche und kann sein ihnen nicht gerecht werden.

lass ihn um zu vater, du wirst sehen das entspannt eure beziehung mit ein mal ohen riese stress, er wirds für dich danken und sie kannst auch mal durchatmen.

Mehr sehen: Smartphone Ohne Vertrag Bis 100 Euro, Das Sind Die Besten Handys Unter 100 Euro


*

lassen ihn ruhig mal ziehen.Ich wette mit mit dir "um haus & Hof",daß er früh wieder zu Mum gekrochen kommt. Spätestens einmal ihm Pa mal "aufs dach steigt". Einmal die beide nämlich Tag für Tag beieinander sind,dann schaut die ganze Sache das gleiche ganz anders aus. Wenn dein "Grosser" nur bei WE und Ferien an Paps verbringt,dann tun können leicht "eitel Sonnenschein"herrschen. Ns Vater will die superkurze zeit mit Sohnemann geniesssen -klar,da gibts dann keinen Stress.