Sophia thomalla die dreisten drei

sie macht"s wie die mutter - und aber ganz anders: Jungschauspielerin Sophia Thomalla versucht sich in der Neuauflage by "Die dreisten Drei" innerhalb komischen Fach. Einen Gespräch von Mütter, mann und Machos.
*

Macht, was ihr gefällt: Sophia Thomalla pleite die schule ab, um herum Schauspielerin kommen sie werden. Ihre Name öffnete ihr die Türen

Charles D. / Dirk Bukowski

Sie macht"s zusammen die mama - und jedoch ganz anders: Jungschauspielerin Sophia Thomalla versuchen sich in der Neuauflage von "Die dreisten Drei" innerhalb komischen Fach. Ns Gespräch über Mütter, Männer und Machos.

Du schaust: Sophia thomalla die dreisten drei

Gerade mal 22 jahre alt ist Sophia Thomalla. Von 2006 steht das Tochter by "Tatort"-Kommissarin Simone Thomalla und werfen André Vetters schon bevor der Kamera. Nach Auftritten an Serien ("Der Bergdoktor") und Fernsehfilmen ("Die Trixxer") feiert sie mit Mirco Nontschew und oliver Beerhenke bei der Mittwoch, 1. Februar, 22.30 Uhr, mit ein Neuauflage der SAT.1-Sketchcomedy "Die dreisten drei - derzeit noch dreister" Premiere - es ihre erste Gehversuche an dem komischen Parkett. Innerhalb Umgang mit den Medien zu sein Sophia Thomalla drauf schon Äußerst sicher: Mit ihrer sympathischen krapfen Schnauze redet sie nicht lange um herum den heißen Brei herum und nimmt sogar Fragen zu ihrer verbindung mit kommen sie 27 jahre älteren Rammstein-Frontmann till Lindemann mit Humor. Allzu Privates lässt das gut gelaunte Jungschauspielerin allerdings nicht durchblicken.

teleschau: frau Thomalla, sie dürfen bei "Die dreisten nr 3 - jetzt noch dreister" viele Facetten zeigen. Welche kann sein Ihnen in meisten Spaß?

Sophia Thomalla: oh je, das ist schwierig. Uns haben bei der Tag ungefähr zehn unterschiedlich Charaktere gedreht ...

teleschau: wie hart ist es, sich bei den Dreharbeiten ständig in eine unterschiedlich Figur kommen sie verwandeln?

Thomalla: ns ist toll, da ich bei ganz kurzer Zeit ns Möglichkeit habe, ich auszuprobieren. Durch die lockere, lustige Atmosphäre in Set ist die Arbeit in Ende überhaupt nicht dafür hart.

teleschau: das Sketche sind sicher eine gute Schule für eine junge darstellerin ...

Thomalla: an jeden Fall. Mich lerne jeden Tag dazu. Die Sendung ist für mich ns erste erfahrung mit Comedy. Da zu sein ich dankbar, das ich deswegen großartige, erfahrene Kollegen habe: Mirco und Olli unterstützen mich und gute Lehrer.

teleschau: War es für Sie wie Tochter zwei Schauspieler einen logischer Schritt bei die Branche?

Thomalla: als "logisch" bezeichne ich gar nichts an meinem Leben. Es sieht natürlich deswegen aus, weil viele Kinder by Schauspielern diesen Weg gehen. Noch es gab sogar Zeiten, gerade zusammen ich noch jünger war, in denen ich nicht Schauspielerin bekomme wollte. Das hat mich einfach nicht gereizt. Wahrscheinlich hing es um zu zusammen, dass ich kommen sie oft mit bergwerk Mutter am Set war. Da war die angestellt beim film für mich gern geschehen Spannendes mehr.

teleschau: Haben sie schon früh verstanden, was das für einer Beruf ist, den ihre Mutter hat?

Thomalla: Klar, ihre arbeit hat mich schließlich schon als kleines kind betroffen. Wir waren viel unterwegs. Und wenn meine mama mich nicht mitnehmen konnte, hatte ich einer Zeitlang ohne sie auskommen.

teleschau: letzten endes waren sie sich dann aber doch so sicher, dass sie spielen wollten, dass sie sogar ns Schule abbrachen ...

Thomalla: Richtig, um an die Schauspielschule zu gehen. Wie ich 2006 meine erste Fernsehrolle in der ARD-Krimireihe "Commissario Laurenti" bekam, war das ein Aha-Erlebnis für mich: mich wurde klar, das ich nichts unterschiedlich machen will.

teleschau: Hatten sie es mit ihre Namen leichter bei den Beruf einzusteigen?

Thomalla: ns Türen öffnen sich ns tatsächlich Äußerst leicht. Aber je weiter man ankunft will, desto anstrengender wird es, weil das Leute einsehen wollen, dass man wirklich einig kann. Nachher ist ns Nachname eher einer Nachteil.

teleschau: Außerdem beobachtete das Presse sie von anfang an. Zusammen war es für Sie, das zum beispiel Ihre neue geliebt sofort weil die Klatschspalten ging?

Thomalla: das wurde zwar über it rotates und mich geschrieben, noch wir haben uns das ende dem Rummel völlig rausgehalten. Bis jetzt gibt es keine Statements oder private bilder von uns, und die wird das auch in naher Zukunft nicht geben. Mir finde, alle Promi, das sich darüber beschwert, das ihn alle Welt mit seinem Privatleben belästigt, zu sein selbst schuld: Niemand ist gezwungen, details preiszugeben, jedoch man tun können sich hierzulande immer still sehr gut zurückziehen. Wir haben ns Leben bei unseren 4 Wänden jedenfalls bis um heute bevor der Öffentlichkeit beschützt.

teleschau: im Zweifelsfall könnten sie sich gegen aufdringliche journalist sogar verteidigen: sie sind von Ihrer anfeindungen leidenschaftliche Kickboxerin.

Mehr sehen: Therme In Der Nähe Von Frankfurt, Thermen Und Erlebnisbäder

Thomalla: Stimmt. (lacht)

teleschau: das klingt nicht so, als seien sie ein typisches Mädchen zu sein ...

Thomalla: Doch, was mein Klamotten und Spielsachen anging schon. Noch ich arbeit schon immer ziemlich "Männersport".

teleschau: sie gelten zusammen rebellisch. Würden sie das unterschreiben?

Thomalla: Überhaupt nicht. Ns hieße ja, dass ich mich intelligent auflehnen würde. Noch ich weiß gar nicht, woran das Leute ns festmachen.

teleschau: sei weil sie sich auch schon mal ns Haare abrasieren und wir Tattoos erstochen lassen?

Thomalla: Wahrscheinlich. Das beachtung viele jedermann womöglich als Irrweg ... (lacht) Aber ns meine mir nicht als Provokation, sondern mir mache das, weil es mir gefällt. Wenn unterschiedlich das nicht mögen, ist das ja no mein Problem. Dafür can ich mit all das Stylingtipps bei den Modeblättern nichts anfangen.

teleschau: sie haben sich Ihr zuerst Tattoo mit 17 Jahren niedergestochen lassen. Hat ihre Mutter da nicht protestiert?

Thomalla: Nein. Sie wusste ganz genau: Wenn sie es ich verbietet, warte ich zum ohnehin nur noch ns paar Monate bis ich 18 bin.

teleschau: Die bilder und Schriftzüge, die sie tragen, sind sehr persönlich. Aber was passiert damit Beispiel, wenn sie sich - uns wollen es nicht beschreien - mal by Ihrem partner trennen?

Thomalla: Ach, aus "Till" lässt sich ja viel gefertigt - "Till ns End" oder deswegen was. Aber ich glaube, darüber muss ich mir in nächster Zukunft keine ernsthaften denken machen.

teleschau: sie haben sich auch ein Porträt ihrer Mutter stechen lassen. Ns ist ns großer Liebesbeweis. Waren sie schon immer ns Herz und eine Seele?

Thomalla: Ich sinn unser Verhältnis wie nichts Besonderes. Wir sind wie andere Mütter und Töchter auch und haben auch unsere Auseinandersetzungen. Dennoch wir liebe uns nur sehr innig und zu sein sehr offen zueinander.

teleschau: zusammen ähnlich sind sie sich?

Thomalla: nur ein bisschen nicht, außer dass wir beide sehr ehrgeizig und humorvoll sind. Ich denken aber beispielsweise, das ich vieles leichter nehme als meine Mutter, aber vielleicht ist ns noch ns Jugend, die das ende mir spricht.

teleschau: Womöglich, sie sind zuerst 22 jahre jung ...

Thomalla: ... Dennoch ich fühle mich älter. Ich arbeit jetzt wunderschönen seit sieben Jahren bei dem Beruf und bekam schon viel erlebt. Da zieht das ausgeforscht rasend schnell in einem vorbei - Wahnsinn!

teleschau: was muss da ein mann mitbringen, um in Ihnen mitzuhalten?

Thomalla: das muss reif und clever sein. Und ich stehe an Machos.

teleschau: Mit ihrer direkten Art kommen aber wahrscheinlich nicht alle Männer klar.

Mehr sehen: Alles Zu Thema Sing Mein Song Das Tauschkonzert 2020, Sing Meinen Song

Thomalla: die Guten schon!

teleschau: Hatten dein Kollegen Mirco Nontschew und oliver Beerhenke Berührungsängste?

Thomalla: um zu Glück no - Mirco und mir kannten uns allerdings auch schon länger. Die chemikalien stimmt in uns dreien einfach, und wenn ns Zuschauer wollen, tun können es auch etwas Dauerhaftes mit uns werden.