STATISTISCHES AMT FÜR HAMBURG UND SCHLESWIG HOLSTEIN AUSKUNFTSPFLICHT

Der Begriff Mikrozensus weg "kleine Bevölkerungs­zählung". Das Mikrozensus ist die größte jährliche Haushalts­befragung das amtlichen Statistik bei Deutschland. Das Befra­gung wird seit 1957 by den Statistischen generieren des Bundes und das Länder gemein­schaft­lich durchgeführt. Es werden mit ca 810 000 Personen bei etwa 370 000 privatgelände Haushalten und Gemein­schafts­unter­künften ca 1 % der Bevölkerung an Deutschland kommen sie ihren Arbeits- und Lebens­bedingungen befragt.

Erklärvideo zum Mikrozensus:


*

Das video gibt das hier auch an einer ausführung mit Untertiteln.

Du schaust: Statistisches amt für hamburg und schleswig holstein auskunftspflicht

Das Video zu sein auch in folgenden sprachen abrufbar:

Englisch: Explanatory videobilien about die microcensus

Arabisch: فيديو توضيحي لاستبيان التعداد المصغر

Polnisch: film na temat ankiety Mikrozensus

Russisch: Поясняющий видеоролик о микропереписи

Türkisch: Mİkrozensus açıklama videosu


was ist der Mikrozensus?


Der Mikrozensus stellt zahlen zur Struktur sowie zur wirtschaft­lichen und sozialen lage der population bereit. Mit Informationen zu Familie und Lebens­partnerschaft, Haushalten, arbeitsmarkt und Erwerbstätigkeit, Beruf, ausbildung und Migration hat sich der Mikrozensus kommen sie einer wichtigen Datenquelle entwickelt. Genutzt importieren die Statistiken by Verantwort­lichen aus Parlamenten und Verwaltung, by der Wissenschaft, ns Medien als auch der breiten Öffentlichkeit.

Alle Mitgliedsstaaten der Europäischen unionist (EU) zu sein gesetzlich zu verpflichtet, bestimmte Informationen einheitlich zu erheben. Durch dies sind ergebnis international vergleichbar. Das Frageprogramm des Mikrozensus enthält deshalb auch anfrage EU-weit durchgeführter Befragungen

zur Arbeitsmarktbeteiligung,zu einkommen und Lebensbedingungen sowiezur Internetnutzung.

Die aufzeichnen dieser Fragen in den Mikrozensus reduzieren Aufwand und Kosten, das mit zusätzlichen, parallel durchgeführten Befragungen damit verbundenen wären. Insgesamt verstehen so auch weniger landsmann befragt, weshalb ns Verfahren von Entlastung der bevölkerung insgesamt beiträgt. Die daten der EU-weiten Erhebungen sind Grundlage weil das gemeinschaftliche EU-Programme zu als Beschäftigung, besserer ausgebildet sowie gegen armut und soziale Ausgrenzung.

Die Ergebnisse von Mikrozensus sind unter unterschiedlich relevant für:

die Armuts- und Reichtums­berichterstattung das Bundes­regierung und der Länderdas Jahresgutachten ns Sachverständigen­rates von Begutachtung ns gesamt­wirtschaftlichen Entwicklungdie laufende Arbeitsmarkt- und Berufsforschungden jährlichen Renten­versicherungsbericht der Bundesregierungdie anfrage der EU-Indikatoren zum Beschäftigungspolitik und von nachhaltigen Entwicklungdie Verteilung der Mittel das ende den Regional- und Sozialfonds der EUdie monatliche berichterstattung zur Erwerbslosigkeit bei den Mitglieds­staaten der EU

was wird beim Mikrozensus erfragt?


Der Mikrozensus ist einer Befragung zu mehreren Themen. Ns Befragung besteht ende einem Kernfrageprogramm und andere Erhebungsteilen. Hierzu counting der Erhebungs­teil von Arbeitsmarkt­beteiligung, das Erhebungsteil zu Einkommen und Lebens­bedingungen sowie das Erhebungsteil zur Internetnutzung.

Die Fragen ns Kernprogramms verstehen allen zufällig ausgewählten Haushalten gestellt. Die Fragen das weiteren Erhebungs­teile werden zeigen einem teil aller Haushalte – fähnrich Unterstichproben – gestellt. Die auszusuchen dieser Unter­stichproben erfolgt ähnlich zufällig. Dabei wird sichergestellt, dass kein Haushalt in mehr wie eine Unter­stichprobe fällt.

Die Fragen des Kernprogramms beziehen sich an folgende Themenbereiche:

Erwerbstätigkeit, Beruf, ArbeitssucheKinderbetreuung, Schule, StudiumAus- und WeiterbildungAltersvorsorgeInternetnutzungWohnsituation

Der Erhebungsteil zur Arbeitsmarktbeteiligung vertieft die Themen Erwerbstätigkeit, Arbeitssuche und Weiterbildung. Dadurch bekomme wichtige information z. B. Kommen sie Ursachen zum Arbeitslosigkeit heu Befristung über Arbeitsverträgen gewonnen. Das Erhebungsteil kommen sie Einkommen und Lebensbedingungen vertieft insbesondere die Themen einkommen und Wohnsituation. Zudem werden Fragen kommen sie den Themenbereichen materielle Entbehrung, soziale Teilhabe und gesundheit gestellt. Durch dies liegen wichtige information z. B. Zum Einkommensverteilung, bedürftigkeit und sozialer Ausgrenzung vor. Das Erhebungsteil zum Internetnutzung umfasst zum beispiel Fragen kommen sie Art, Häufigkeit, Zweck ebenso möglichen Bedenken bei der Nutzung ns Internets. Die erklären werden EU-weit einheitlich erhoben. Sie ermöglichen es, ns Digitalisierungsstand ns EU-Mitgliedstaaten zu vergleichen und ns Entwicklung über die mal darzustellen.

Sie verstehen sich sei fragen, ob es diese angaben nicht schon aus ist anders Quellen gibt, das verwendet werden können. An vielen anderen EU-Ländern (u. a. Schweden, die Niederlande, Österreich, Italien) werden an erheblichem Umfang Verwaltungsdaten auf der Personenebene herangezogen und in die Befragung eingespielt, dafür dass Haushalte z. B. Fragen um zu Einkommen nicht antwort müssen. In Deutschland liegt nein derart umfassende Datenbasis und Registerinfrastruktur mit verknüpfbaren, persönlichen angaben zum Einkommen, Bildungsabschluss, Erwerbsstatus, Krankenversicherungsschutz usw. Vor. Das Erhebungsteil zur Internetnutzung umfasst z. B. Fragen zu Art, Häufigkeit, Zweck ebenso möglichen Bedenken bei der Nutzung ns Internets. Die erklärung werden EU-weit einheitlich erhoben. Sie ermöglichen es, den Digitalisierungsstand der EU-Mitgliedstaaten kommen sie vergleichen und ns Entwicklung von die times darzustellen.

Persönliche Angaben wie Name und informationen zur Anschrift, die sogenannten Hilfsmerkmale, angebot zur Organisation ns Befragung in den Statistischen Landesämtern, ca zur Erstellung über Anschreiben in die der angeklagte oder zur Klärung by Rückfragen. Ns Hilfsmerkmale importieren strikt über den restlichen erklären getrennt gespeichert, vertraulich behandelt und vor unberechtigten Zugriffen bestimmt geschützt. In Gemeinschaftsunterkünften (z. B. Altenheime heu Gefängnisse) wird lediglich ein verkürztes Frageprogramm erhoben.

Mehr sehen: Test Wie Gut Passen Wir Zusammen, Hier Kannst Du'S Testen


Beim Mikrozensus importieren nicht direkt ns Personen ausgewählt, die befragt werden, sondern das Gebäude, in denen die Personen wohnen. Kommen sie wird das Bundesgebiet in Flächen mit etwa gleich vielen wohnungen (6 bis um 12 Wohnungen) eingeteilt. By diesen oberflächen (Auswahlbezirke) verstehen nach ns mathematisch-statistischen Zufallsverfahren rund 1 % ausgewählt. So wird gewährleistet, dass jede dies Flächen das gleiche wahrscheinlichkeit hat, für ns Befragung ausgewählt kommen sie werden. Aufgrund dieses vorgehen ist es möglich, das benachbarte Haushalte, die im gleich "Auswahlbezirk" wohnen, für den Mikrozensus gewählt werden.

Alle ausgewählten Wohnungen heu Gemeinschaftsunterkünfte importieren innerhalb von fünf aufeinanderfolgenden Kalenderjahren bis kommen sie viermal in die Erhebung einbezogen.


Zur Beantwortung ns Fragebogens stand den der angeklagte mehrere optionen zur Auswahl:

Online-BefragungPersönliches (telefonisches) GesprächPostalische Befragung (Papierfragebogen)

Welche Vorteile das Online-Befragung bietet und zusammen die Anmeldung funktioniert, wille im folgenden Video erklärt.


*

*

Ja, zum alle Mitglieder eines ausgewählten Haushaltes kam Auskunft gegeben werden. Die Auskunftspflicht gilt weil das Volljährige auch Minderjährige, das einen besitzen Haushalt führen. Sie sind auch für minderjährige Haushaltsmitglieder zusätzlich volljährige Haushaltsmitglieder, das wegen ein Krankheit oder behinderung nicht mich Auskunft geben sie können, auskunftspflichtig. In Gemeinschaftsunterkünften ist das Leitung ns Einrichtung auskunftspflichtig.

Von ns Auskunftspflicht kann sein niemand befreien, freigeben, frei werden, auch nicht alters- hagen krankheitsbedingt. Wenn nicht alle Personen antworten müssten, wären einige Bevölkerungs­gruppen in der Stichprobe no genügend vertreten und ns Zweck das Befragung würde nicht erreicht. Verzerrungen der Ergebnisse und falsche Schluss­folgerungen könnten das Folge sein. Wenn zb keine erklärung von Personen innerhalb Rentenalter erhoben werden, würde das Anzahl in Ruheständlern, das noch einer Erwerbs­tätigkeit nachgehen (müssen), um ihre Einnahmen aufzubessern, unterschätzt werden. Daher ist bei § 13 Mikrozensusgesetz in Verbindung mit § 15 Bundes­statistik­gesetz ns Auskunfts­pflicht festgelegt.


Der Mikrozensus ("kleine Bevölkerungszählung") findet jährlich von das alle Kalenderjahr verteilt statt. Ns Zensus ("große Bevölkerungszählung") ich werde nur bei großen Zeitabständen von derzeit zehn Jahren zu einem Stichtag durchgeführt. Nach dem letzten Zensus in dem Jahre 2011 sollte ns nächste im Jahre 2021 durchgeführt. Er wurde jedoch weil der Corona-Pandemie um herum ein jahr verschoben.

Mehr sehen: Seat Leon Cupra 290 Erfahrungen, Seat Leon 3 (5F) Cupra 290 Test #236706

Mehr Informationen von die Unterschiede mitte den beiden Erhebungen finden sie auf ns Website zu Zensus.


Die zuerst Ergebnisse von Mikrozensus eines Berichtsjahres werden an der weitsichtig im Juni/Juli von Folgejahres veröffentlicht. Zum Verkürzung des Zeitraums zwischen ende des Erhebungsjahres und Ergebnisbereitstellung verstehen ab zum Erhebungsjahr 2020 zwei Ergebnisarten – Erst- und Endergebnisse – unterschieden. Wie Erst- zusammen auch Endergebnisse beruhen auf vollständig aufbereiteten und validierten Daten. Ausführliche Informationen kommen sie den veränderung beim Mikrozensus ab kommen sie Jahr 2020 sowie ns Auswirkungen der Neugestaltung und der Corona-Krise in den Mikrozensus 2020 sind oben einer eigens eingerichteten Themenseite verfügbar.

Ab zum Mikrozensus 2021 importieren erste ergebnis voraussichtlich im zuerst Quartal des Folgejahres veröffentlicht.


Grundlagen für die Mikrozensus-Befragung sind ns Mikrozensusgesetz (MZG) in Verbindung mit kommen sie Bundesstatistikgesetz (BStatG) sowie abhängig vom jeweiligen Fragebogen (Erhebungsteil) außerdem Verordnungen der Europäischen Union. Diese detailliert in den Unterrichtungen von entsprechenden Fragebogens besteht aus