Tote Mädchen Lügen Nicht Vergewaltigt Szene

Tote Mädchen lüge nicht“: eine drastische Vergewaltigungs-Szene, die an Staffel 2 in allen brutalen Details demonstration wird, ich war schockiert und sorgt zum Kritik.

Du schaust: Tote mädchen lügen nicht vergewaltigt szene


„Tote Mädchen lügnerisch nicht“-Macher verteidigen brutale Vergewaltigungs-Szene in Staffel 2 Foto: Netflix

Wer Staffel 2 von „13 factors Why“ noch nicht gesehen hat, sollte nicht weiterlesen, da es folge leisten gravierende Spoiler!

humans are naturally attracted zu tragedy. E.g. Stopping & staring at car accidents, always wanting to seen MORE. Which ist why #13reasons proved rape scenes, Hanna’s suicide, Tyler’s assault, all dafür graphically. Awareness can be raised without scar images. The was zum views.

— trip (
*

ca diese Story kommen sie erzählen, hat unsere Redaktion ns externen Inhalt by Twitter gewählt und bei dieser stelle im produkte ergänzt. Vor wir dies Inhalt anzeigen, anfrage wir ihre Einwilligung. Das Einwilligung kannst freundin jederzeit widerrufen, z.B. Weil den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis um zum erneuten Widerruf auftreten Verarbeitung Überreste unberührt.
Ich zu sein damit einverstanden, dass mir oben dieser Website external Inhalte bezeichnen werden und zum personenbezogene Daten bei Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt bekomme können. Weitere information dazu an unserer datenschutzerklärung .

Bereits an Staffel 1 by „Tote Mädchen lügen nicht“ wurden gewalt und Vergewaltigung thematisiert. Doch eine Szene, in der einer Schüler einen andere auf ns Schul-Toilette misshandelt, zu sein vielen Zuschauern kommen sie heftig.


Kritische Stimmen brauchen daher, das 2. Staffel ende dem Netflix-Programm zu nehmen. Natürlich von Film- und Serien-Macher eine gewisse künstlerische Freiheit, die es nachname erlaubt sogar explizite inhalt darzustellen, doch das relevante Szene ist selbst für Hartgesottene esshilfen anzusehen.

Mehr sehen: Tatort Münster Mord Ist Die Beste Medizin, Tatort: Mord Ist Die Beste Medizin


Serien

Vergewaltigung es wurde auch an „Tote Mädchen lügen nicht“ wunderschönen häufig abgebildet, jedoch noch nie dafür detailliert wie in Staffel 2. Zu kommt, dass der sexuell Missbrauch am Ende der Staffel einer Mann betrifft.

Sexueller Missbrauch bei Männern ist einen noch größeres Tabuthema, doch es zu sein die außerordentlich grausame Weise, in der zum betroffenen gewalt angetan wird, die die Zuschauer schockiert.

Mehr sehen: Star Wars Battlefront Rogue One : Scarif, Star Wars Battlefront: Rogue One: Scarif

Produzent Brian Yorkey verteidigt ns Entscheidung, ns Szene an dieser cannick abzubilden. „Wir haben herausgefunden, dass es in High Schools bei ganz Amerika passiert. Oft zu sein es Sportler, die ist anders Schüler mit Billiard Kös oder kommen sie Stiel einer Schrubbers vergewaltigen. Das ist inzwischen fast zur ansteckend geworden“, erklärt er an der Talk-Sendung „13 factors why: Beyond die Reasons“. „Es wille äußerst selten gemeldet. <…> Männer sprechen nicht gern darüber“, fügt er hinzu.

Doch sogar der Zusatz des Produzenten und ns Psychologin, die die Show in beratender funktion begleitet, für Männer vielleicht Vergewaltigung noch schwerer, sorgt für irritation und Verärgerung:


Wow, if sie want some manslaining top top rape culture bei US high schools, watch ns
13ReasonsWhy Beyond die Reasons. Sex-related assaults is harder zum boys/men? Are sie fucking serious? Masculinity doesn’t trump. Rape ist rape no matte gender. #Fail #metoo #13reasons